Angebot

Es gilt der Aargauer Lehrplan. Grundsätzlich wird mit den offiziellen Lehrmitteln gearbeitet.

Die Schule ist konfessionell neutral.

Die Schule im Grünen unterrichtet Kinder von der ersten bis zur sechsten Primarschule. Die Lerngruppe umfasst acht bis zehn Kinder, die altersdurchmischt unterrichtet werden.

Es hat noch freie Plätze.

 

An wen richtet sich die Schule?

Die Schule im Grünen richtet sich an Eltern, die ihren Kindern mehr Zugang zur Natur und mehr konkretes Tun wünschen.

Die Schule im Grünen richtet sich an Eltern, die gerne einbezogen werden in schulische Belange und sich engagieren möchten.

Die Schule im Grünen richtet sich an Eltern, die ihren Kindern genügend Zeit lassen wollen zur Entfaltung ihres Potentials. Sie richtet sich an Eltern, denen das Wohlbefinden ihres Kindes wichtiger ist als Leistungsdruck.

Die Schule im Grünen richtet sich an Eltern, die eine flexible Tagesschule suchen. Damit ist gemeint, dass grundsätzlich eine Tagesbetreuung angeboten wird, dass aber auch die Möglichkeit besteht, die Kinder zu Hause zu betreuen, wenn es den Eltern möglich ist.

Die Schule im Grünen richtet sich an Eltern, die eine Schule suchen, die lebendig und veränderbar ist.

 

Unterrichtszeiten und Betreuung

Die Schule im Grünen ist eine Tagesschule.

Der Unterricht findet statt von morgens 8.30 – 12.00 Uhr und nachmittags von 13.45 – 15.45 Uhr. Der Mittwoch Nachmittag ist schulfrei, je nach Schulstufe sind weitere Nachmittage schulfrei.

Folgende Betreuungszeiten werden angeboten:

  • Jeden Morgen von 8.00 bis 8.30 Uhr
  • Mittags von 12.00 Uhr bis 13.45 Uhr
  • Nachmittags von 15.45 Uhr bis 17.30 Uhr
  • Mittwoch Nachmittag von 12.00 Uhr bis 17.30 Uhr
  • Freitag Nachmittag von 12.00 Uhr bis 17.30 Uhr

Einmal wöchentlich kochen die Kinder gemeinsam. Die andern Mahlzeiten können ebenfalls in der Schule eingenommen werden.

 

Kosten

Das Schulgeld beträgt pro Monat:
1400.- für 1./2. Klasse
1500.- für 3./4. Klasse
1600.- für 5./6. Klasse

Darin inbegriffen ist die Betreuungszeit von 8.00 Uhr bis 15.45 Uhr, ohne Mittwochnachmittag und je nach Stufe auch ohne Montag und Freitag Nachmittag.

Die Betreuung von 15.45 Uhr bis 17.30 Uhr sowie an schulfreien Nachmittagen wird nach Aufwand verrechnet.

Pro Mahlzeit werden 5.- verrechnet.
Pro Schuljahr werden 200.- Materialkosten verrechnet.
Exkursionen und Lager werden gemäss Aufwand verrechnet.